Suchen Sie eine neue Herausforderung oder wollen Sie einfach den Alltagsstress hinter sich lassen und einen Ausgleich dazu haben? Oder wollen Sie etwas für Ihre Gesundheit und Wohlbefinden tun?

Dann lernen Sie die spannenden und vielseitigen Aspekten von Aikido im Einführungskurs kennen!

Aikido ist eine ganzheitliche, japanische Kampfkunst. Geschult werden sowohl körperliche, als auch mentale Fähigkeiten.

Man lernt die Kraft des Angreifers aufzunehmen und umzuleiten. Der Angreifer wird somit mit seiner eigenen Kraft zu Boden geführt. Dazu wendet man verschiedene Griff-, Wurf- und Hebeltechniken an. Weiter gehören auch Atmungs-, Immaginations-, Meditaions- und Präsenzübungen zum Training dazu.

Das Ziel von Aikido ist, in jeder Situation einem Angriff so begegnen zu können, dass keine Kampfsituation entstehen kann.

Wann?: Weitere Einführungskurse sind in Planung.

Ist Ihr Interesse für die japanische Kampfkunst Aikido geweckt? Dann melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail an, um bis zu 2 kostenlose und unverbindliche Probetrainings zu machen!

Hier noch einige Infos:

  • Uhren, Ketten, Ringe, Ohrringe usw. müssen aus Sicherheitsgründen vor dem Training entfernt werden.

  • Die Füsse sollten vor dem Training gewaschen werden, da barfuss trainiert wird.

  • Es ist von Vorteil kurz geschnittene Nägel zu haben (Verletzungsgefahr).

Sie benötigen:

  • ein Handtuch (Füsse waschen oder ggf. um nach dem Training zu duschen)

  • Lange, bequeme Hosen 

  • ein T-Shirt

  • Hausschuhe

  • Haargummi bei langen Haaren

​©2017 by Yukana Dojo. All Rights Reserved